Typ 4 Kurbelwelle, 86 mm Hub "Chevy"

Typ 4 Kurbelwelle, 86 mm Hub Chevy
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: sofort
Art.Nr.: 425.086.300
Bestand: Verfügbar
Unser bisheriger Preis 895,00 EUR Jetzt nur 649,00 EURSie sparen 27% / 246,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb



  • Details

Produktbeschreibung

 

 

Typ4 86mm Hub bis 3000ccm

 

- Gegengewichts-Chromowelle 4340

- geschmiedet,

- Gegengewichte

- Chevy-Pleuellager

 

Unsere größte Typ4-Kurbelwelle

Bei der Verwendung dieser Kurbelwelle muss das Motorgehäuse erheblich bearbeitet werden.

Die Verwendung von H-Pleuel im Chevymaß mit mindestens 5,4" oder besser 5,5" ist angeraten.

 

Diese KW-passt nur bei der Verwendung von Nockenwellen mit kleinem Grundkreis und wenig Ventilhub.

Ggf sollten die Pleuel etwas nachgearbeitet werden, um ausreichend Freigang zu haben.

Wir empfehlen jedem Interessenten sich vorher ausgiebig beraten zu lassen.


Der Hersteller AA-Performance hat sich in den letzten Jahren auf Grund seines Qualitätsmanagementes einen
sehr guten Namen gemacht.
Es werden mehr und mehr Produkte in die Produktion aufgenommen und in unterschiedlichen Qualitäten auf den jeweiligen Märkten angeboten.
Als langjähriger und anspruchsvoller Großimporteur stehen wir im engen Kontakt zum Hersteller und vertreiben selbstverständlich nur
die höchstwertigen Qualitäten des Herstellers.
Gerade bei Kurbelwellen gibt es unterschiedliche Qualitätsausführungen.
Wir verwenden für unsere Motoren nur die beste Ware und bieten diese auch unseren Kunden an.

Wir sind in der Vergangenheit sehr gut damit gefahren und konnten von der Qualität auch unsere
Berufkollegen und Mitbewerber überzeugen, so dass der größte Teil an Langhubmotoren aus Tunerhand aktuell mit von uns gelieferten  Qualitäts-Kurbelwellen gefertigt wird.
Diese Entwicklung ist sehr erfreulich und hilft uns, weiterhin dieses Produkt in nahezu stabilem, günstigem Preisniveau anbieten zu können.
Billiger, mit ungeprüften Artikeln für den  Selbstbau-Endkunden in den USA oder vielleicht geht es immer, aber wohl kaum preiswerter in der Premiumklasse.