Motorenpreise Grundwissen Sparpotential

Motorenpreise Grundwissen Sparpotential
0,00 EUR
exkl.
Artikelnummer: 164.000.000
Artikeldatenblatt drucken
Lieferzeit: Auf Anfrage

Warum sind die Motoren denn so teuer?

Eine Frage, die wir häufig gestellt bekommen. Wir haben uns die Mühe gemacht, einmal einen Sparpotentialkatalog zusammen zu stellen.

Einsparpotentiale für zu teure Motoren



Ausgangsbasis unser Typ1 Rumpfmotor

ORRATECH Listenpreis inkl. MwSt, Rechnung Dokumentationsmappe usw

wie ausführlich in unserem Onlineshop beschrieben. Gebaut nach Werksangaben, Maßen und Toleranzen, so wie ORRATECH

Qualitätsstandart,  jedoch mit Liefer- und Wartezeit                             3450,-


Mögliche Einsparpositionen:                                               Einsparung    Preis

  • Steuerhinterziehung nach §370, ohne Rechnung, ohne Produktmappe,

    eventuell 20% Leistungsabweichung, da nur geschätzt            2900,-

  • gebrauchtes nur grob entöltes Gehäuse ohne Risseprüfung

    ohne vermessen, ggf etwas angepinselt usw         -300,-          2600,-

  • Gehäuse nicht gespindelt, nur neue Lager             -125,-           2475,-

  • Kurbelwelle nicht gewuchtet                                     -58,-           2417,-

  • Kurbewelle gebraucht nicht geprüft, ein paar hundertstel

    unter Maß, Höhenschlag nicht korrigiert                  -180,-            2245,-

  • Pleuel gebraucht nicht gewinkel, nicht gebuchst,

    nicht auf gleiches Gewicht gebracht                        -120,-             2125,-

  • Hauptlagersatz montiert wie aus Karton, ohne Korrektur -25,-    2100,-

  • Zylinderköpfe gebraucht, kleine Risse, Kerzengewinde

    etwas mau, Stehbolzen ein wenig schief, aber mit der

    Drahtbürste und/oder Felgensilber gehübscht      -500                 1600,-

  • Nockenwelle Standardrad, Zahnflankenspiel nicht korrigiert

    leichte Klappergeräusche, aber das ist ja normal bei

    Ami-Nockenwellen ?!?                                               -50,-              1550,-

  • Kipphebelwellen gebraucht, grob entkrustet

    Wellen leicht riefig, Schrauben mit etwas Pitting     -70,-               1480,-

  • Schwungrad gebraucht, etwas vom Dreher in der Nachtschicht

    erleichtert, Planflächen grob gebürstet, etwas Schlag -60,-        1420,-

  • Ölpumpe gebraucht ca. 150tKm alt, angemalter Deckel -40,-      1380,-

  • Schraubensatz gebraucht, etwas angeschmuddelt   -25,-           1355,-

  • Axialspiel „hat er“, weil auch wieder die alten 3 Scheiben

    drunter gekommen sind und mit der alten Schraube montiert wurde.

  • Dichtsatz einfach, gebrauchte Stößelschtutzrohre   -20,-             1335,-

  • Montage von Gelegenheitsschrauber, der das schon mal

    gemacht hat und der Motor lief immer, ehrlich!        -335             1000,-


Also ein tip top, komplett revidierter Motor, alles frisch, neue Kolben, Zylinder,

Lager, Sportnockenwelle und so...


Schnäppchen- (Fettnäpfchen) Sonderpreis                                    1000,-

Lieferzeit: sofort bei ebäh unter falschem Namen, oder auf

einem Teilemarkt aus seriöser Hand gegen Bares

Sie können gern auch mehr zahlen für die gleiche Qualität ;-)

Im Bastelbereich ist vieles möglich, auch mit Felgensilber übergetünchte Motoren zum doppelten Preis ;-)


Diesen Artikel haben wir am Sonntag, 14. Oktober 2018 in unseren Katalog aufgenommen.